Cookie Consent by PrivacyPolicies.com
Web-Seminare

Liebe ECler,

toll, dass ihr euch für unser Web-Seminar-Programm interessiert!

Der Deutsche EC-Verband bietet Web-Seminare für interessierte ECler aus ganz Deutschland und Kärnten an. Die Web-Seminare sind für ECler kostenlos. Für die Teilnahme ist eine vorherige Anmeldung nötig. Anmelden könnt ihr euch auf dieser Seite.

Wir bieten Web-Seminare an, um EClern die Möglichkeit zur Weiterbildung zu geben. Außerdem sollen die Seminare zur Vernetzung untereinander beitragen. Deswegen planen wir die Seminare grundsätzlich interaktiv und senden live aus unserem Studio in Kassel.

Wir erweitern unser Angebot an Seminaren kontinuierlich. Welche Seminare angeboten werden, findet ihr hier.

Seid dabei und meldet euch an! Wir freuen uns auf euch!

Web-Seminare

ONE²ONE – Mentoring im EC – 09. September 19:30 – 20:45 Uhr

ONE²ONE – Mentoring im EC Mentoring ist heute eines der wichtigsten Tools, um in der Persönlichkeit und im Glauben zu wachsen und sein Potenzial zu entfalten. Nicht nur in Zeiten von social distancing und Kontaktbeschränkungen entdecken wir, wie wichtig es ist, den Einzelnen in Blick zu nehmen und wie hilfreich Mentoring sein kann. In diesem Seminar erfährst du, … … was Mentoring bedeutet. … wie Mentoring als Support in der Coronakrise dient. … wie eine Mentoringbeziehung gestaltet werden kann. … einen Überblick über Methoden und Tools für die Begleitung einzelner Personen. Voraussetzungen: keine Zielgruppe des Seminars: Alle, die sich gerne in andere Menschen investieren. Was du von dem Seminar hast: Dieses Web-Seminar vermittelt Grundlagen zu Mentoring und einige Methoden für die Begleitung. Termin: Donnerstag, 09. September 19:30 – 20:45 Uhr Anmeldung: bis 02. September 2021  
Referent: Bernd Pfalzer Referent für Junge-Erwachsenen-Arbeit im Deutschen EC-Verband und Leiter von Jugendarbeit in 4D

Rassismus – 22. September 19:00 – 20:00 Uhr

„Rassismus in unserem Teenkreis? – Niemals!“

 

In Zeitungen, im Internet und auch im Fernsehen wird immer wieder darüber berichtet. Rassismus ist ein allgegenwärtiges Thema. Und manch eine/r hat auch schon einmal direkt Rassismus erlebt.

Vor Jugendarbeiten macht dieses Thema auch keinen Halt, es wird darüber gesprochen und nach Antworten dagegen gesucht. Was tun bei Rassismus in der Jugendarbeit?

 

Im diesem Seminar erfährst du, …

… was sich hinter dem Begriff Rassismus versteckt

… wo Rassismus beginnt

… was die Bibel zum Thema sagt

… wie Du Dich gegen Rassismus positionieren kannst

… welche Mechanismen und Hilfsmittel für die praktische Jugendarbeit gibt

 

Voraussetzungen: Interesse am Thema

Zielgruppe des Seminars: Alle, die sich mit dem Thema grundsätzlich beschäftigen möchten und darüber hinaus lernen wollen, für „Rassismus“ sensibel zu sein und sich dagegen einzusetzen.

Was du von dem Seminar hast: Du erhältst wissenswertes zum Thema und praktische Tipps für Deinen Alltag sowie für Deine Jugendarbeit vor Ort.

 

Termin: Mittwoch, 22. September 2021, 19-20 Uhr

Anmeldung: bis 19. September hier

Referent:
Ulrich Mang
Referent für Referent für Sozial-Missionarische-Arbeit im Deutschen EC-Verband

Crashkurs Pfadfinder – 18. November 19:30 – 21:00 Uhr

Du möchtest gerne verstehen, was die Faszination „Pfadfinder“ ausmacht und warum zur Zeit so viele Pfadfindergruppen entstehen? Vielleicht bewegst du auch den Gedanken, so eine Arbeit zu beginnen?Dann ist dieses Seminar das Richtige für dich!
Im diesem Seminar erfährst du, …
… was das Besondere an der pfadfinderischen Methode und Pädagogik ist
… was eine Meute, eine Sippe und ein Stamm ist
… warum Pfadfinder ausgerechnet in der Postmoderne Zulauf bekommen
… wie sich das Evangelium ganz hervorragend durch die Pfadfinderarbeit vermitteln lässt
Voraussetzungen: keine
Zielgruppe des Seminars: Alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im EC (oder solche ECler, die Mitarbeiter werden möchten)
Was du von dem Seminar hast: Du erhältst fundiertes Wissen aus der Praxis und kannst dir ein Bild über die christliche Pfadfinderarbeit machen.
Termin: Donnerstag, 18. November 2021, 19:30 – 21:00 Uhr
Anmeldung: bis 11. November
Referent:
Christian Holfeld
Pfadfinder-Referent im Deutschen EC-Verband

ONE²ONE – Mentoring im EC – 02. Dezember 19:30 – 20:45 Uhr

ONE²ONE – Mentoring im EC
Mentoring ist heute eines der wichtigsten Tools, um in der Persönlichkeit und im Glauben zu wachsen und sein Potenzial zu entfalten. Nicht nur in Zeiten von social distancing und Kontaktbeschränkungen entdecken wir, wie wichtig es ist, den Einzelnen in Blick zu nehmen und wie hilfreich Mentoring sein kann.

In diesem Seminar erfährst du, …
… was Mentoring bedeutet.
… wie Mentoring als Support in der Coronakrise dient.
… wie eine Mentoringbeziehung gestaltet werden kann.
… einen Überblick über Methoden und Tools für die Begleitung einzelner Personen.

Voraussetzungen: keine

Zielgruppe des Seminars: Alle, die sich gerne in andere Menschen investieren.

Was du von dem Seminar hast: Dieses Web-Seminar vermittelt Grundlagen zu Mentoring und einige Methoden für die Begleitung.

Termin: Donnerstag, 02. September 19:30 – 20:45 Uhr

Anmeldung: bis 25. November 2021

 

Referent:
Bernd Pfalzer
Referent für Junge-Erwachsenen-Arbeit im Deutschen EC-Verband und Leiter von Jugendarbeit in 4D
?