Coachingausbildung

Ausbildung zum Coach im christlichen Kontext

Wir wagen etwas Neues: Von Mai 2025 bis April 2026 bieten wir erstmalig eine Coachingausbildung für Leitende in der christlichen Jugend-, Gemeinde- und Verbandsarbeit an.

Du leitest ein größeres ehrenamtliches oder hauptamtliches Team und möchtest andere Menschen in ihrer Aufgabenbewältigung und ihren Herausforderungen unterstützen und stärken? Du liebst es, andere zu ermutigen, in ihrer Persönlichkeit und Leitungsaufgabe zu wachsen, in ihrer Beziehung zu Gott zu reifen sowie ihr Potenzial zu entfalten? Dann kann diese Coachingausbildung das Richtige für dich sein.

Hier lernst du, Menschen zielgerichtet zu begleiten, sie in ihrer Entwicklung und ihrem Glauben wirksam zu fördern und Prozesse zu gestalten.

Schwerpunkte und Termine der fünf Module:

Modul 1 – Grundlagen & Zirkuläres Prinzip: 05. – 09. Mai 2025
Modul 2 – Coaching & Jüngerschaft: 26. – 28. Juni 2025
Modul 3 – Persönlichkeitsentwicklung: 18. – 20. September 2025
Modul 4 – Veränderungsprozesse gestalten: 29. – 31. Januar 2026
Modul 5 – Krisen- und Konfliktmanagement: 15. – 18. April 2026

Zielgruppe: Leitende in der christlichen Jugend- und Gemeindearbeit (Haupt- und Ehrenamtliche)

Zeitlicher Umfang: 18 Tage, über 12 Monate

Preis:
1799,00 € EC-Mitglieder
2499,00 € Normalpreis

Leistungen:
Coachingausbildung, Materialkosten, Seminarverpflegung (Getränke und Snacks), Modulbescheinungen, Abschlusszertifikat
Nicht enthalten:
Kosten für Übernachtung und Vollverpflegung (inkl. Mittagessen)
In einem begrenzten Umfang können wir günstige Übernachtungsmöglichkeiten zur Verfügung stellen. Bei Bedarf wende dich bitte hierfür an .

Zusatzaufgaben zu den Modulen:
1. Nachweis von Coachingerfahrung: 3 Sitzungen mit einem Coachee dokumentieren
2. Abschlussarbeit mit Reflexionen der gewonnenen Erkenntnisse sowie Reflexion der
persönlichen Weiterentwicklung

Team:
Bernd Pfalzer (EC-Referent für Beratung & Begleitung, Systemischer Coach, Mentor)
Ruben Ullrich (EC-Referent für Jugend- und Junge-Erwachsenen-Arbeit, Erlebnispädagoge)
Stefan Westhauser (Systemischer Coach & Team Facilitator, Geschäftsführer Start UP5)

Teilnehmendenzahl: 12-18 Personen

Veranstalter:
Deutscher EC-Verband, Kassel (in Kooperation mit Start UP5)

Ort: EC-Freiraum – Deutscher EC-Verband, Leuschnerstr. 74, 34134 Kassel

Anmeldung

Anmeldungen bitte spätestens bis zum 20.12.2024 an den Deutschen EC-Verband. Bei Unterschreitung der Mindestteilnehmendenzahl von 12 Personen behalten wir uns vor, die Schulung abzusagen.

Abmeldungen:
Bitte schriftlich einreichen.
Bei Abmeldung bis zum 45. Tag vor Seminarbeginn wird eine Bearbeitungsgebühr von 21,00 Euro erhoben. Bei Abmeldung bis zum 31. Tag vor Seminarbeginn werden 30%, bei Abmeldung bis zum 16. Tag vor Seminarbeginn 50% und bei späterer Abmeldung oder bei Nichterscheinen 80% der Seminarkosten in Rechnung gestellt.
Sollte das Seminar vonseiten des Deutschen EC-Verbands abgesagt werden müssen, überweisen wir bereits gezahlte Seminarkosten zurück.

Kontakt

Bernd Pfalzer

Referent für Beratung & Begleitung

Marit Piechottka

Sachbearbeitung

Ruben Ullrich

Referent für Jugend- und Junge-Erwachsenen-Arbeit, Leiter Jugendarbeit in 4D

Stefan Westhauser

Systemischer Coach & Team Facilitator

Hier kannst du dich für unseren Newsletter + Rundbrief anmelden!

Formular wird geladen…

|

?