Cookie Consent by PrivacyPolicies.com
Wir nehmen Abschied

Am 5. April 2020 wurde unser langjähriger Schatzmeister und Mitarbeiter, Günter Krummrein, von Gott in die Ewigkeit abberufen. Günter wurde 1943 in Kassel geboren und hat bis zuletzt auch in Kassel gelebt.

Als gelernter Einzelhandelskaufmann und Bilanzbuchhalter kam er 1976 in den Deutschen EC-Verband, wo er bis 1987 als Leiter der Buchhaltung gearbeitet hat. Anschließend wechselte er zum Burgfeld-Krankenhaus in Kassel, einem Krankenhaus des Deutschen Gemeinschafts-Diakonie-Verbandes.
Von 1992 bis 2000 war Günter Schatzmeister des Deutschen EC-Verbandes und somit auch Mitglied des Vorstandes. In dieser Funktion habe ich ihn kennen und schätzen gelernt.

Günter hinterlässt seine Frau Gisela und drei erwachsene Töchter. Wir erbitten von Gott, unserem Vater, dass er seine Familie tröstet und sie erleben lässt, was auf der Traueranzeige steht: „Der Herr ist mein Hirte.“ (Psalm 23)

Die Urnenbeisetzung wird aufgrund der Corona-Krise zu einem späteren Zeitpunkt stattfinden.

Klaus Göttler
EC-Generalsekretär

?