Ü18 Schulung 27.-29.09.2024

Du bist schon mindestens 18 Jahre alt und begeistert für die Pfadfinderarbeit? Dann bist du auf dieser Schulung genau richtig. Vielleicht willst du dir das ganze auch erstmal anschauen, bevor du dich entscheidest bei den Pfadfindern einzusteigen? Für alle Volljährigen haben wir die Ü18-Schulungen konzipiert. Die Quereinsteiger-Schulung wendet sich an alle Neulinge, die von Anfang an lernen möchten, was Pfadfinder so machen. Hier kannst du alle deine Fragen zur Pfadfinderarbeit stellen.

Der A- und B-Kurs findet jährlich statt. Den C-Kurs bieten wir im Wechsel mit dem D-Kurs an:

  • 27.-29.09.2024: Ü18-Schulung: A, B und C-Kurs (Anmeldeportal ist geöffnet)
  • 09.-11.05.2025: Ü18-Schulung: A, B und D-Kurs (save the date)

Für Teilnehmer des A- und B-Kurses haben wir im Haus einen Übernachtungsplatz reserviert. Wir begrüßen es, wenn sich Teilnehmer draußen in der selbstmitgebrachten Kohte oder der Schulungsjurte übernachten. Die Einheiten finden sowohl im Haus als auch draußen in der Jurte statt. Stellt euch bitte auch darauf ein, bei jedem Wetter draußen zu sein. Kurs C und D-Kurs ist komplett draußen.

Eine ausführliche Beschreibung der verschiedenen Kursprogramme findest du unter:

A-Kurs: Einsteiger

Wenn du von Anfang an lernen möchtest, was Pfadfinder so machen, bist du beim Einsteigerkurs genau richtig. Du lernst die Grundlagen der Pfadfinderarbeit, die wichtigsten Knoten, wie man Feuer pfadfindergemäß anzündet, den Umgang mit den wichtigsten Outdoor-Werkzeuge und wie man eine Kohte (so heißt unser Pfadfinderzelt) aufbaut. Wir sprechen über christliche Pfadfinderarbeit, die wir als Teil einer Gemeinde/Kirche verstehen, sowie über die pädagogischen Grundannahmen. Außerdem thematisieren wir alle Fragen, die für einen guten Start in diese attraktive Methode wichtig sind.

B-Kurs: Mitarbeiter

Die Fortgeschrittenenschulung richtet sich an erwachsene Teilnehmer, die bereits Erfahrung in der Pfadfinder- und Gemeindearbeit gesammelt haben und gezielt eine Pfadfindersippe leiten möchten. Unser B-Kurs vermittelt systematisch die wesentlichen Grundlagen für die Gruppenleitung innerhalb eines Pfadfinderstammes. Dabei setzen wir auf das Motto „Learning by doing“, bei dem Schulungseinheiten zu echten Erlebnissen werden.

Voraussetzung ist ein absolvierter A-Kurs.

C-Kurs: Leiter

Mit den Leitern vertiefen wir die Sippen- und Stammesarbeit bei uns Pfadfindern. Wir helfen dir in die Pfadfinderrolle hineinzufinden. Da dieser Kurs komplett draußen stattfindet, werden auch deine Pfadfinderskills zunehmen.

In diesem Kurs geht es speziell um die Sippen-, Stammesleitung und Lagerorganisation. Dazu finden u.a. folgende intensive Einheiten statt: Sippenarbeit in der Jungpfadfinder-, Pfadfinder- und Roverstufe; Stammesleitung; Lager- / Fahrt- /Hajkplanung.

Voraussetzung ist ein absolvierter B-Kurs.

Ort

Zentrum Pfadfinden, Kesselhaken 23, 34376 Immenhausen

Termin

Start: Freitag, den 27.09.2024 mit dem offiziellen Start um 17:00 Uhr. Ab 15:00 Uhr ist die Anreise möglich. Von 15:00 bis 17:00 Uhr findet ein gemeinsamer Jurtenaufbau statt. Das ist für alle interessant, die das gerne erlernen möchten.

Ende: Sonntag, den 29.09.2024, gegen 15.00 Uhr.

Unterkunft

Unterbringung erfolgt in Zelten und Gruppenhäusern (begrenzte Plätze).

Kosten

pro Person 90,00 €


Die Pfadfinderschulung wird unterstützt von:

Anmeldung

?