Christival-Vorbereitungstag

am 5. März 2022 – 10:30 bis 17:00 Uhr
beim Deutschen EC-Verband, Leuschnerstr. 74, Kassel

Danke, dass du dich weiterhin mit uns auf den Weg machst und die Erlebnisräume, die es auf dem Christival geben soll, vorbereitest. Der Teamkongress als große Veranstaltung wurde nun zu vielen kleinen Teamtagen. Unser Team „Feel it“ trifft sich in Kassel in den Räumen des EC-Deutschland.

Es geht um 10:30 Uhr los (bitte pünktlich da sein – die wenige Zeit ist wertvoll 🙂 und wir enden gegen 17 Uhr.
Abends um 20 Uhr gibt es dann nochmal eine Onlineveranstaltung vom Christival. Wer mag kann dafür gerne dableiben. Je nach Fahrtweg könnt ihr den aber auch von zuhause aus streamen!

Wer einen Schlafplatz für die Nacht davor oder danach benötigt, kann dies ins Bemerkungsfeld der Anmeldung schreiben.. Wir schauen dann, ob wir das spontan noch organisiert bekommen. Versprechen können wir leider nix, aber wir geben uns Mühe.

Wir freuen uns mit euch auf ein paar Stunden Teamzeit, Eindrücke vom Christival und den finalen Schliff für unsere Programme:

– PrisonBARS
– Ladies FightNIGHT
– FightNIGHT
– RealLIFE

Der EscapeBUS trifft sich regelmäßig an einem anderen Ort, da dieses Team den Bus vor Ort haben muss.

Gott mit euch! Bis bald.

Maxi und Ingo

Anmeldung

EC goes Just People Kurs

Was sagt die Bibel zu verantwortungsbewusstem Konsum?
Wieso sollte ich die Natur schützen,
wenn Gott doch eine neue Welt schaffen wird?
Was ist für Gott gerecht?
Und was kann ich konkret tun, damit dies Wirklichkeit wird?

Im Just People-Kurs wollen wir – an den Nachhaltigkeitszielen der Vereinten Nationen orientiert – gemeinsam über solche Fragen nachdenken und Antworten finden. 

Los geht es am 19. April über Zoom.
Melde dich hier an: www.ec-indienhilfe.de/sma-allgemein/just-people-kurs/

Natürlich wirst du auch Ideen bekommen, die du in deinem Alltag oder zusammen mit deinem EC vor Ort praktisch umsetzen kannst.
Wir werden viel Neues lernen, spannende Gespräche führen und Gott für seine Liebe und Kreativität feiern!
Letztlich stellt sich uns die Frage: Sind wir just people, „nur Menschen“, deren Taten sowieso nichts verändern,
oder sind wir just people, „gerechte Menschen“, deren ganze Leben für eine Welt nach Gottes Herzen wirksam werden? 

LASSEN WIR UNS VON GOTT UND SEINER IDEE EINER GERECHTEN WELT HERAUSFORDERN! 

Weitere Infos entnimmst du dem verlinkten Flyer!

Wir freuen uns auf deine Anmeldung!

PDF
Flyer: Just People Kurs

Größter Teenkreis

Der größte Teenkreis Deutschlands trifft sich zum vierten Mal am Freitag, dem 11. Juni 2021, um 19:30 Uhr per Zoom. Die Gameshow mit Candy-Andy und Bingo-Ingo.

Wir spielen Bingo. Aber nicht irgendein langweiliges Alte-Leute-Bingo. Wir machen die Zoom-Gameshow „Bullshit-Bingo“. Es wird also definitiv lustig, actionreich und gemeinschaftlich. Save the date und sei dabei!!!

Hier der Login für das Zoom-Meeting:

Zoom Link:

Meeting-ID:

830 3122 4123

In fünf Kategorien werden wir mit euch ein paar spannende Aufgaben angehen. Dabei müssen wir – Candy-Andy & Bingo-Ingo – noch jede Menge Bullshit labern.

Du kannst schon jetzt den Abend mitgestalten. Trage in dieses Feld dein vorgeschlagenes Bullshit-Wort ein:

„Wir freuen uns schon mega auf den Abend mit euch!“

Candy-Andy und Bingo-Ingo

a

Hier findest du eine Woche vor dem Termin die 50 Bullshit-Wörter, mit denen wir dann spielen, und hier kannst du dir die Bingo-Vorlage downloaden!!!
Kannst du aber auch einfach nachzeichnen.

Du hast die Chance auf einen Mega-Preis! Dazu kannst du Gemeinschaft erleben und Spaß haben ohne Ende. Wir sehen uns!

Mentoring-Grundkurs

Mentoring ist heute eines der wichtigsten Tools, um in der Persönlichkeit und im Glauben zu wachsen und sein ganzes Potenzial zu entfalten.
Der Mentoring-Grundkurs vermittelt wichtige Grundlagen und methodische Werkzeuge, um ein guter Mentor und Begleiter zu sein. Zugleich zeigt der Kurs Wege auf, Mentoring in der Jugendarbeit oder Gemeinde dauerhaft zu verankern, um mündigen Glauben zu fördern.

Seminarinformationen

Nächster Termin:
Der nächste Mentoring-Grundkurs findet im Zusammenhang mit 44Hours vom 27. bis 29.01.2023 statt.

Ort: Freizeitdorf Flensunger Hof e.V., Am Flensunger Hof 10-11, 35325 Mücke-Flensungen

Inhalte:
• Was ist Mentoring?
• Mentoring in der Bibel
• Persönlichkeitsentwicklung
• Rollen vom Mentor und Mentee
• Gestaltung der Mentoringbeziehung
• Fragetechniken und Methodenkoffer
• Mentoring in Jugendarbeiten/Gemeinden

Frühbucherpreis bis 31.10.2022:
144,00 € Normalpreis
119,00 € für EC-Mitglieder
Preis ab 01.11.2022:
169,00 € Normalpreis
144,00 € EC-Mitglieder

Der Mentoring-Grundkurs wird unterstützt vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend.
Sollte es aufgrund von Förderungen zu einer Überfinanzierung kommen, verwenden wir
den Überschuss für den Bereich „Beratung und Begleitung“ des Deutschen EC-Verbands.

Leistungen:
Seminareinheiten, Unterlagen, Übernachtung und Verpflegung sowie Zertifikat des Christlichen Mentoring Netzwerkes cMn

Leitung:
Bernd Pfalzer (Referent für EC-Bildung und Beratung im Deutschen EC-Verband, Coach, Mentor)
Marina Penner (Referentin für Bildung und Mentoring im EC Niedersachsen)

Veranstalter:
Deutscher EC-Verband, Kassel, in Kooperation mit dem EC Niedersachsen

Daten, Fotos:
Die in der Anmeldung abgefragten Daten werden für interne Zwecke gespeichert und verwendet. Alles Bildmaterial vom EC-Mentoring-Grundkurs, auch von Einzelpersonen, steht dem EC zur Verfügung für Präsentationszwecke (Seminare, Veranstaltungen, Flyer etc.) sowie zur Veröffentlichung auf der Homepage und in Presseerzeugnissen. Jederzeit darf Einspruch ohne Anspruch auf irgendwelche Entschädigungsleistungen bei veröffentlichten Bildern erhoben werden. Die Bilder werden nach einem Einspruch – soweit möglich – umgehend entfernt.

Abmeldungen
bitte schriftlich einreichen.
Bei Abmeldung bis zum 31. Tag vor Seminarbeginn wird eine Bearbeitungsgebühr von 10,00 € erhoben. Bei Abmeldung bis zum 16. Tag vor Seminarbeginn werden 50% und bei späterer Abmeldung oder bei Nichterscheinen 80% der Seminarkosten in Rechnung gestellt.
Sollte das Seminar vonseiten des Deutschen EC-Verbands abgesagt werden müssen, überweisen wir bereits gezahlte Seminarkosten zurück.

Kontakt

Bernd Pfalzer

Referent für Beratung & Begleitung

Nicole Manthey

Sachbearbeitung

aa

Anmeldung

Deutsche EC-Meisterschaft

SAVE THE DATE:
3./4. Juni 2023 in Baunatal
Infos folgen

Kontakt

Andreas Müller

Referent für Jugendevangelisation

Christine Schmidt

Sachbearbeiterin Teenager-, Jugend- und Junge Erwachsenenarbeit, Jugendevangelisation

Christival ’22

Der EC ist dabei!

Das „X“ steht für Jesus Christus (alt-gr.: Xριστός) und das Kreuz. Auf dem CHRISTIVAL kreuzen sich Wege, Menschen, Emotionen, Glaubenserfahrungen. Das Kreuz ist das Zentrum des CHRISTIVAL und ein Ort der Versöhnung, Heilung und der Aussicht auf das Leben. Hier treffen wir uns als gläubige und zweifelnde Jugendliche und feiern das Leben!

Als deutsche EC-Bewegung bringen wir uns beim nächsten Christival stark ein. Wir wünschen uns, dass ECler Christival zu ihrem Kongress machen und damit unserer WITH-Dimension einen erkennbaren Ausdruck verleihen.
Es wäre ganz wundervoll, wenn möglichst viele ECler vom 25. bis 29. Mai 2022 in Erfurt dabei wären und den Glauben an Jesus gemeinsam mit Jugendlichen und jungen Erwachsenen aus verschiedenen Werken und Kirchen feiern.

Das Christival ist das größte Festival für junge Christen in Deutschland. Hier der trailer für Christival 2022.

Aktuelle Infos unter: https://www.christival.de/

denk mal

In regelmäßigen Abständen findet denk mal statt, der Kongress für Kinder- und Jungschararbeit. Leider müssen wir auch diesen Kongress für die Mitarbeitenden mit Kindern und Jungschar’lern verschieben. Neuer Termin ist der 3.-5. März 2023.

Rückblick 2018

Bereits zum vierten Mal fand denk mal statt und wir sind dankbar für diese segensreiche Zeit. Über 300 Teilnehmende haben sich auf das Thema „roots and fruits – Früchte die tiefer gehen“ eingelassen und sich darüber Gedanken gemacht, was geistliches Wachstum bei Kindern bedeutet. Ein tiefgehendes, abwechslungsreiches und buntes Programm haben eine intensive gemeinsame Zeit geschenkt. Wir sagen DANKE, dass Ihr dabei wart und DANKE an alle, die sich eingebracht haben.

JesusHouse

Das Jugendformat JESUSHOUSE ist eine überkonfessionelle Evangelisationsveranstaltung für Teenager und fand 2020 zum siebten Mal statt. Viele junge Leute hörten das erste Mal von Gott, führten Glaubensgespräche oder kamen in Kontakt mit christlichen Gemeinden. Zu den gastgebenden Gruppen und Gemeinschaften gehörten auch 73 EC-Jugendarbeiten. Veranstalter konnten zwischen dem Livestream und einer Veranstaltung mit eigenem Redner (darunter auch EC-Referenten) wählen. Das nächste JESUSHOUSE gibt es 2023.

Der EC ist Partner von JESUSHOUSE und wir würden uns freuen, wenn Deine EC-Jugendarbeit auch dann wieder ein Teil von JESUSHOUSE wird!

Erlebnispädagogik

Die Schulung

Du hast Spaß daran, in der Natur unterwegs zu sein und Abenteuer zu erleben? Du liebst gemeinsame Abende am Lagerfeuer und wünschst dir Zeit, um Gott zu begegnen? Du lässt dich gern herausfordern, hast Freude an Outdoor-Aktivitäten und bist auf der Suche nach erfahrungsorientierter Inspiration und Know-How für eine erlebnispädagogische Kinder- und Jugendarbeit? Dann ist dieses Schulungswochenende genau das Richtige für dich!

Termin

von Freitag, 2. Juni 2023, 15:00 Uhr
bis Sonntag, 4. Juni 2023, 15:00 Uhr

PDF
Flyer „Erlebnispädagogik-Schulung“

Eindrücke

Inhalt

Eine Schulung für Naturbegeisterte, Mitarbeitende bei Zeltlagern oder Leute, die mit dem Gedanken spielen, in ihrem Teen- oder Jugendkreis erlebnispädagogische Elemente einzubauen (Mikroabenteuer, Outdoor-Aktivitäten, EP-Übungen, …). An diesem Wochenende vermitteln wir und erlebt ihr ein erlebnisorientiertes Programm, das ihr direkt in der praktischen Arbeit einsetzen könnt. Die Inhalte werden in kurzen Schulungen vermittelt, anschließend geübt, praktisch umgesetzt, reflektiert und mit geistlichen Elementen verknüpft.

Im Kursprogramm wollen wir neben der klassischen Ergebnispädagogik auf die Ansätze von Jugendarbeit in 4D eingehen, inbesondere auf eines der sechs Prinzipien.

Inhalt konkret:

  • Übungen zu Kooperation, Vertrauen und Kommunikation
    (eine professionell produzierte EP-Übung bekommst du von uns direkt vor Ort geschenkt)
  • Kombination EP & Glaube
  • Reflexionsmethoden
  • Theorie über EP in der Jugendarbeit
  • Mikroabenteuer für Gruppen, Stein-Lagerfeuerpizza, Feuerspucken und weiteren Highlights, wie z.B. ArrowTag und Stand Up Paddling

Der Seminarleiter, Ingo Müller, ist Autor der Bücher „Gemeinsam Abenteuer erleben 1+2“. Einige der oben aufgeführten EP-Übungen findet ihr dort beschrieben.

Preis und Leistungen

Normalpreis: 125,00 €
Preis für EC-Mitglieder: 99,00 €

Die Schulung wird unterstützt vom Bundesministerium für Familien, Senioren, Frauen und Jugend.
Sollte es aufgrund von Förderungen zu einer Überfinanzierung kommen, verwenden
wir den Überschuss für die missionarische Arbeit des Deutschen EC-Verbands.

Leistungen:
Unterkunft im eigenen Zelt, Material, Verpflegung (mit zwei warmen Abendessen), Schulungsprogramm und eine EP-Übung.

Leitung

Ingo Müller, Bereichsleiter Teenagerarbeit und Team-EC beim Deutschen EC-Verband, Partizipationstrainer und Erlebnispädagoge (BE)
und Team

Jetzt anmelden

zum Erlebnispädagogik-Schulungswochenende 2023
Anmeldungen bitte bis spätestens 14.05.2023

Kontakt

Ingo Müller

Referent für Teenager und Team-EC

Christine Schmidt

Sachbearbeiterin Teenager-, Jugend- und Junge Erwachsenenarbeit, Jugendevangelisation

|

?