Cookie Consent by PrivacyPolicies.com
Neuer Referent beim Deutschen EC-Verband

Der Deutsche EC-Verband bekommt einen neuen Referenten für Jugend- und Junge-Erwachsenen-Arbeit. Ruben Ullrich beginnt seine Arbeit beim EC am 1. Januar 2022. Er sagt: „Menschen zu einem Leben im christlichen Glauben zu ermutigen ist seit längerer Zeit wichtiger Pfeiler meines Lebens.“ Beim EC freut Ruben sich darauf, mit Gruppen und Einzelpersonen beziehungsorientiert und innovativ zu arbeiten. Neben seinem Fokus auf Jugend- und Junge-Erwachsenen-Arbeit ist Ruben in den Bereichen Musik, Digitales und Erlebnispädagogik zuhause und wird die EC-Arbeit in diesen Schwerpunkten bereichern.

Ruben hat zuvor drei Jahre lang als Referent beim CVJM Deutschland gearbeitet. Außerdem ist er als Erlebnispädagogischer Trainer und Seminarleiter beim Institut für Erlebnispädagogik tätig. Sein Studium der Sozialen Arbeit und Religions- und Gemeindepädagogik hat Ruben an der CVJM-Hochschule mit einem Bachelor abgeschlossen. Er ist 34 Jahre alt und mit Cora verheiratet.

Klaus Göttler, Generalsekretär beim Deutschen EC-Verband: „Wir freuen uns, dass Ruben seine Talente zukünftig beim EC einbringt. Besonders, dass wir mit ihm auch den Musikbereich wieder stärker voranbringen können, freut mich persönlich sehr. Wir wünschen Ruben einen guten Start und viel Segen.“

?